KÜhltÜrme




download

Kühltürme
MEP-Reihe




Unter Ausnutzung des Verdunstungsprinzips entziehen Kühltürme kleinen und größeren Wassermengen die Wärme, die sie bei der Kühlung verschiedenster Maschinen und Anlagen in der Industrie aufnehmen.
Für die Zielstellung, die immer kostbarer werdende Ressource Wasser durch Reduzierung der Verluste weitestgehend zu schonen und die schwierige Abwasserentsorgung zu vermeiden, bieten die Kühltürme der Serie MEP die am besten geeignete Lösung, denn sie sind sicher, zuverlässig und extrem flexibel und daher perfekt für alle kleinen, mittleren und größeren Anforderungen.
Sie basieren auf einem Sicherheitskonzept, das stets von den schwierigsten Bedingungen ausgeht und ausschließlich auf bewährte Technik zurückgreift, gleichzeitig aber ebenso Zufallsereignisse berücksichtigt, die jede Entscheidung mit sich bringt.
Die Kühltürme der Serie MEP werden vollständig montiert angeliefert; bei den größeren Modellen mit mehreren Ventilatoren bildet jeder Ventilator eine Einheit, die sowohl auf der Luft- als auch auf der Wasserseite unabhängig ist. Dank ihrer robusten Konstruktion sind sie auf lange Haltbarkeit ohne aufwändigere Instandhaltungsarbeiten ausgelegt - so bewahren sie einige der Qualitätsmerkmale, die heute häufig als unwesentlich angesehen werden, beispielsweise mehrere Rahmen im Inneren als auch Hauptkollektoren für die Wasserverteilung.
Für die Haltbarkeit wesentlich ist die Lackierung, denn sie schützt die Bauteile aus Zinkblech in den Bereichen, in denen im Zuge der Bearbeitung der durch die Verzinkung bewirkte Schutz beeinträchtigt wird. Jedes einzelne Bauteil wird vor der Montage lackiert, denn das Lackieren fertig montierter Geräte ist ungleich aufwändiger und oftmals werden eben jene geschnittenen und gestanzten Bereiche nur unzureichend lackiert, die den Schutz am meisten benötigen. Um ferner die Lackierung während der Montage nicht zu beschädigen, setzen wir Techniken ein, die von vielen Herstellern als überholt angesehen werden, nämlich Bolzen, Muttern und Unterlegscheiben.
Gewindeschneidende Schrauben mit angepressten Scheiben sind sicherlich rascher zu montieren und preisgünstiger, allerdings beeinträchtigen sie die Lackierung, während bei Bolzen, Muttern und Unterlegscheiben die Lackierung nahezu unversehrt bleibt und so ihre Schutzwirkung entfalten kann.
Erst sorgfältige Vorüberlegungen und hochwertige Fertigung haben ein solch geradliniges Kühlturmkonzept wie beim MEP ermöglicht, denn wir haben uns auf die wesentlichen Elemente konzentriert, während das Zubehör bei Bedarf die spezifische Unterstützung bietet.
Das Herz des MEP ist somit einfach und zuverlässig, gleichzeitig aber auch problemlos an die besonderen Anforderungen jeder einzelnen Anlage anzupassen, damit sie problemlos und sicher zu betreiben ist.
Die MEP-Kühltürme sind in verschiedenen Abmessungen erhältlich, wobei viele - darunter auch einige der größeren - Modelle in Containerausführung angeboten werden.
Aufgrund der Abmessungen und der verschiedenen technischen Optionen, die keine Anbauten, sondern stets Bestandteil des Anlagenkonzeptes sind, lassen sich die Kühltürme ohne Schwierigkeiten auch in komplexe Anlagen integrieren, in denen sie ihre Qualitäten wie Anpassungsfähigkeit und Sicherheit voll ausspielen können.
Somit ist es dank des soliden Anlagenkonzeptes möglich, selbst die spezifischen Erfordernisse anspruchsvoller Einsatzbereiche zu erfüllen und dabei stets die Anlagensicherheit zu gewährleisten.



AUSFÜHRUNG

Unsere Projekte

  • impianto
    Aluminum plant
    impianto
    Cement plant
    impianto
    Chemical plant01
    impianto
    Chemical plant02
  • impianto
    Chemical plant03
    impianto
    Container
    impianto
    Food industry
    impianto
    Food plant

Benötigen Sie ein Angebot?

contattaci